Wandern in Schenna bei Sonne und angenehmen Temperaturen

Das Hotel Alpin als Ausgangspunkt für erlebnisreiche Wanderungen
03.04.2017

Wandern gehört in Schenna zu einem gelungenen Urlaub dazu. Wenn rings um unser Hotel in Schenna, das Hotel Alpin, Tulpen und Narzissen als gelbe und rote Tupfer aus dem satten Grün der Wiesen hervorleuchten und das gesamte Etschtal vom weiß-rosa Teppich der Apfelblüte überzogen ist, dann beginnt die Wandersaison. Beim Wandern in Schenna profitieren Sie neben der natürlichen Schönheit der Natur von einem Netz an gut beschilderten Wanderwegen. Hier finden Sie zwei Tipps für einen gelungenen Wandertag in Schenna.

Die erste Wandertour führt von Schenna hinauf zum Rastlhof, vorbei an saftigen Wiesen und durch ruhige Wälder. Über den stimmungsvollen und schön angelegten Raststeinweg gelangen Sie knapp drei Stunden nach Beginn der Wanderung wieder nach Schenna zurück.

Bei der zweiten Tour wandern Sie von Schenna aus entlang des Schenner Waalweges durch schöne Obst- und Weingüter. Waalwege sind beschauliche Pfade entlang von traditionellen Kanälen, mit denen Äcker und Felder bewässert werden.

Egal, welchen Weg Sie wählen: Wandern in Schenna ist besonders im Frühling ein Naturerlebnis der Sonderklasse!

Unverbindliche Anfrage
(+39) 0473 94 53 50